Syndicat d'Initiative Intercommunal Vanne Pays d'Othe

Unternehmung ,  Vereine Um Estissac

  Siehe Fotos (8)
  • Das Tourismusbüro Estissac, das 1966 zur Leitung der Katharinenmesse gegründet wurde, hat seinen Tätigkeitsbereich bei der Organisation von Festveranstaltungen von Anfang an erweitert: große Kavalkaden & Karnevale, Themenausstellungen, Blumen, Weihnachtsdekoration, verschiedene Errungenschaften, die an die Schlacht auf den katalanischen Feldern erinnern, Schaffung einer touristischen Haltestelle am Ufer des Flusses Le Bétrot, Themenabende, Ausgaben von Flugblättern und Postkarten, regelmäßige Teilnahme an Apfelweinfestivals, Organisation von Wettbewerben, Bau von Ausrüstungen für Shows, Einrichtung des Museums für ländliche Erinnerung, jährliche Treffen mit dem MARPA.

    Im Jahr 2006 nahm die Gewerkschaft die interkommunale Bedeutung an und unterhielt so die Beziehungen zu den Verbänden und Gemeinden im Kantonsbereich und nahm an nationalen Veranstaltungen teil (ein Tag auf dem Land, Tage des Kulturerbes, Telethon usw.), setzte ihre kulturellen Aktivitäten (Konferenzen, Musik) fort und organisierte Entdeckungsreisen in der Abteilung, beteiligt sich an den Partnerschaften mit der flämischen belgischen Gemeinschaft Anzegem, eröffnet und verwaltet einen interkommunalen Standort, beherbergt Verbände kostenlos auf der Messe, erwirbt Ausrüstung (Darlehen an Verbände und Gemeinschaften), trägt zur Ausarbeitung verschiedener Rezensionen bei, nimmt durch seine festlichen und kulturellen Aktivitäten teil und wirbt für das Gebiet.
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über