Hôpitaux champagne sud.jpg

Hôpitaux Champagne Sud

Krankenhäuser - Klinik Um Troyes
  • Die Krankenhäuser der Champagne Sud vereinen alle öffentlichen Krankenhäuser der Regionen Aube und Sézannais sowie die GCS Clinique de Champagne. Ihr Generaldirektor ist Philippe Blua.

    Hier sind die 7 Einrichtungen:
    - Das Krankenhaus von Troyes (auch eine Unterstützungseinrichtung für die GHT von Aube und Sézannais)
    - Die GHAM (Aube-Marne-Krankenhausgruppe, bestehend aus den Krankenhäusern Romilly-sur-Seine, Nogent-sur-Seine und Sézanne)
    - Die EPSMA (Etablissement public de santé mentale de...
    Die Krankenhäuser der Champagne Sud vereinen alle öffentlichen Krankenhäuser der Regionen Aube und Sézannais sowie die GCS Clinique de Champagne. Ihr Generaldirektor ist Philippe Blua.

    Hier sind die 7 Einrichtungen:
    - Das Krankenhaus von Troyes (auch eine Unterstützungseinrichtung für die GHT von Aube und Sézannais)
    - Die GHAM (Aube-Marne-Krankenhausgruppe, bestehend aus den Krankenhäusern Romilly-sur-Seine, Nogent-sur-Seine und Sézanne)
    - Die EPSMA (Etablissement public de santé mentale de l'Aube)
    - Das CH Saint-Nicolas von Bar-sur-Aube
    - Das CH von Bar-sur-Seine
    - Die GCS Champagner-Klinik
    - und eine EHPAD, die Residenz des Kardinals von Loménie (Brienne-le-Château)
    Sie sind Mitglieder der GHT of Aube und Sézannais.