Espace Argence

Kongresshallen, Seminar- und Ausstellungsräume ,  Seminar ,  Kulturanlagen ,  Saalvermietung Um Troyes

  Siehe Fotos (4)
  • Der Espace Argence ist ein architektonisches Gebäude mit Charakter, das 1848 erbaut wurde und von der Geschichte Troyes geprägt ist. Es war die erste Station in Troyes und wurde nach der Verlegung der Endstation bis zu ihrer Schließung 1979 zu einer High School.

    Heute ist der Espace Argence ein 6.000 m² großer Kulturkomplex im Herzen des Bouchon de Champagne und in der Nähe der Bahn- und Busbahnhöfe, bestehend aus einem großen 1600 m² großen modularen Raum und 24 angrenzenden Komiteesälen.

    Das Team von Espace Argence steht Ihnen dank seines Know-hows und seiner Erfahrung zur Verfügung, damit Sie problemlos Kongresse (und Workshops) sowie Empfänge, Hauptversammlungen, Seminare, Konzerte, Promotionen, Messen, Mahlzeiten..... veranstalten können.
  • Umwelt
    • Im Stadtzentrum
  • Gesprochene Sprachen
    • fr*
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Zugänglichkeiten
    • Begrenzte Mobilität