Siehe Fotos (4)

Eglise Saint-Germain

Renaissance ,  Kirche ,  Historische Stätte und Denkmal Um Saint-Germain
  • Die Kirche Saint Germain stammt aus dem 16. und 17. Jahrhundert.

    Der Turm, der dem Eingang vorausgegangen war, stürzte 1936 ein, was die Zerstörung der Gewölbe des Kirchenschiffs zur Folge hatte. Sie wurde nach einem reduzierten Plan wiederhergestellt. Das Gebäude, das aus den beiden Erkern des Chors und der Apsis besteht, wird durch eine Eingangsveranda betreten, gefolgt von einem Innenhof.
    Diese Kirche bewahrt eine gewisse Anzahl von Meisterwerken der Champagner-Statuen aus dem 16....
    Die Kirche Saint Germain stammt aus dem 16. und 17. Jahrhundert.

    Der Turm, der dem Eingang vorausgegangen war, stürzte 1936 ein, was die Zerstörung der Gewölbe des Kirchenschiffs zur Folge hatte. Sie wurde nach einem reduzierten Plan wiederhergestellt. Das Gebäude, das aus den beiden Erkern des Chors und der Apsis besteht, wird durch eine Eingangsveranda betreten, gefolgt von einem Innenhof.
    Diese Kirche bewahrt eine gewisse Anzahl von Meisterwerken der Champagner-Statuen aus dem 16. Jahrhundert sowie schöne Beispiele von Glasfenstern aus derselben Zeit.

    Es ist ein schönes Beispiel für Restaurierungsarbeiten, um das Wesen eines halb verfallenen Gebäudes zu retten und gleichzeitig seine architektonische Ästhetik zu respektieren.

    Büro: 3. Samstag im Monat um 18.30 Uhr

    Um die Gemeinde zu kontaktieren:
    Pfarrhaus, 8 rue de l'Europe, 10120 Saint André-Les-Vergers
    Tel 03.25.79.31.40
    Post : paroissestandre10@free.fr

    Dauerhaftigkeit des Empfangs :
    Montag, Mittwoch und Freitag von 17h00 bis 18h30
    Samstag von 10:30 bis 11:45 Uhr
    Achtung: keine Permanenz mittwochs und freitags im Juli und August.
  • Umwelt
    • Im Stadtzentrum