Eglise Notre-Dame-de-la-Purification

Historische Stätte und Denkmal ,  Kirche Um Aubeterre
  • Die Kirche Reinigung der Jungfrau Maria wird in das 12. und 16. Jahrhundert datiert.
    Es ist Teil der Bauwerke, die während der beiden großen Wohlstandsphasen des 12. und 16.

    Heute werden Renovierungsarbeiten durchgeführt, um die Wände des Gebäudes zu konsolidieren und eine vollständige Reinigung durchzuführen.

    Seine Innenausstattung ist bemerkenswert und einzigartig für die figurativen Skulpturen auf der Ebene der Sackgasse. Es war selten, dass die Aube-Kirchen des 16. Jahrhunderts...
    Die Kirche Reinigung der Jungfrau Maria wird in das 12. und 16. Jahrhundert datiert.
    Es ist Teil der Bauwerke, die während der beiden großen Wohlstandsphasen des 12. und 16.

    Heute werden Renovierungsarbeiten durchgeführt, um die Wände des Gebäudes zu konsolidieren und eine vollständige Reinigung durchzuführen.

    Seine Innenausstattung ist bemerkenswert und einzigartig für die figurativen Skulpturen auf der Ebene der Sackgasse. Es war selten, dass die Aube-Kirchen des 16. Jahrhunderts diese hervorstehenden Teile schmückten, die dazu dienten, das Gewicht der Rippe, des Bogens oder der Säule zu tragen.
    Seine Glasvordächer aus dem 16. Jahrhundert sind als historische Denkmäler klassifiziert, ebenso wie einige seiner Möbel, wie z.B. ein bemalter Heiliger Bischof aus Kalkstein aus dem 14. Jahrhundert, eine bemalte Jungfrau mit Kind aus Kalkstein aus dem 16. Jahrhundert und ein Zelebrantenstuhl im Stil Ludwigs XVI. aus dem späten 18.
  • Gesprochene Sprachen