Siehe Fotos (4)

Musée des vieux coqs

Privates Museum ,  Handwerk ,  Museum Um Creney-près-Troyes
Vorübergehend geschlossen
  • Seit vielen Jahren ist eine der Spezialitäten des Unternehmens die Restaurierung von Kirchendächern und Glockentürmen.

    Es entstand die Idee, ein kleines Museum mit allen Glockenturmhähnen zu machen, die das Unternehmen wiedergefunden hat.
    Auch das Museum der Wetterfahnen genannt.

    Sie werden etwa vierzig alte Hähne entdecken, die aus den Glockentürmen der Kirchen des Departements Aube stammen, von denen der älteste aus dem Jahr 1686 stammt.

    Dieses Museum ist nach Vereinbarung geöffnet.
  • Gesprochene Sprachen